Trauchgau - DJK Memmingen SV Ost eV

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Trauchgau

DJK-Leichtathleten erfolgreich beim Hammerwerfen
Bei den Allgäuer Hammerwurf-Meisterschaften in Trauchgau konnten die 4 jungen Wettkämpfer der DJK Memmingen überzeugen und insgesamt 3 Titel nach Memmingen holen. Leider war, auch aufgrund des extrem schlechten Wetters, die Beteiligung an diesem Wettkampf recht gering. Dennoch freute sich Mika Beykirch (M15) über seine Siegesweite von 33,05m mit dem Hammer. Sandro Koinzer (M14) kratzte an der 30m-Marke und belegte mit 29,71m den zweiten Platz. Sina Kehrle (W12) und ihr Zwillingsbruder Nico Kehrle (M12) gewannen ihre Altersklasse mit 24,07m bzw. 20,55m. Somit kehrten die Memminger mit drei Titeln aus ihrem letzten Wettkampf des Jahres zurück und bereiten sich nun in der Halle gezielt auf die nächste Freiluftsaison vor.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü